AK Gewalt gegen Jungen und Männer

Arbeitskreis Jungen und Männer als Betroffene sexualisierter oder häuslicher Gewalt und Stalking in Leipzig

Durchsuche Beiträge in Veranstaltungsankündigung

Einladung zum ersten öffentlichen Netzwerktreffen des  „Arbeitskreises elure -Gewalt gegen Jungen und Männer“ Jungen und Männer als Betroffene von Sexualdelikten, Häuslicher Gewalt und Stalking in Leipzig In jedem Alter sind Jungen und Männer mit Gewalterfahrungen konfrontiert. Dies kann auch das Erleben sexualisierter Gewalt, häuslicher Gewalt und Stalking sein. Opfererfahrungen und ihre Folgen passen nicht in […]

LVZ, 1. November 2012, Seite 22: Am Samstag starten an der Pleiße die Leipziger Männerkulturtage 2012 Vom 3. bis 8. November richtet der Verein Lemann (leitet sich von Leipzig plus Mann ab) mit vielen Partnern erneut die Leipziger Männerkulturtage aus. Die Genre der Kunst werden bedient, um öffentlich ganz speziell zu vermitteln, was Männer brauchen, […]

Motto: Männer(vor)lieben Männer lieben Frauen, sie lieben ihre Familien und ihre Kinder, viele lieben Männer. Die diesjährigen Männerkulturtage zeigen, wie Männer mit ihren unterschiedlichen »Vorlieben« umgehen. Programm: Sa / 03.11.2012 / 19:30 Uhr Lesung Männer lieben Telegraph, Dittrichring 18 Leipziger Männer lesen aus »Männerbekanntschaften« und »Männerprotokollen« Eintritt frei Sa / 03.11.2012 / 20:00 Uhr Konzert […]

Pressemitteilung Halbjahresbilanz des Missbrauchsbeauftragten der Bundesregierung „Ziel ist ein großes gesellschaftliches Bündnis gegen sexuelle Gewalt.“ Immer mehr große gesellschaftliche Dachorganisationen unterzeichnen Vereinbarungen für einen verbesserten Schutz der Kinder vor sexueller Gewalt. Erste Befragung von zwei bundesweiten Befragungen zu Schutzkonzepten in Einrichtungen ist Anfang Juni gestartet. Kampagne soll ab Herbst Eltern, Einrichtungen und breite Öffentlichkeit weiter […]

09.05.2012 Freiburg Fachtagung „Jungen als Opfer sexualiserter Gewalt“ Veranstalter: Deutsche Gesellschaft für Prävention und Intervention bei Kindesmisshandlung und -vernachlässigung e.V. (DGfPI) in Kooperation mit Wendepunkt Freiburg e.V. Info-Flyer und Anmeldung (PDF, 1,5MB) Anmeldungen voraussichtlich ab 26.03.2012 auch online möglich.